Freitag, 20. August 2010

was soll das?

immer wieder findet man seiten im netz, die mit derart kleiner schrift daherkommen, dass man sich nur an den kopf fassen kann. wer macht sowas? hier ist so ein kandidat; nicht einmal eine möglichkeit zur vergrößerung des textes ist vorgesehen:



mir ist klar, dass man mit jedem modernen browser die schrift größe verändern kann und dazu auf der website keine entsprechende funktion benötigt. man kann aber davon ausgehen, dass ein großteil der user das nicht weiß. besonders die älteren unter diesen hat bekanntlicherweise probleme, kleine schrift zu lesen, und eben diese (zahlungskräftige) zielgruppe hat in der regel geringer ausgeprägte fähigkeiten in der bedienung von pc-programmen, in diesem fall browsern.

man muss sich wirklich fragen, was für eine pappnase so einen mist abliefert. *kopfschüttel*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen