Mittwoch, 25. Mai 2011

killerkeime und aschewolke

wir im norden sind schon echt gebeutelt, muss man einfach mal sagen. kaum infrastruktur, keine jobs, schlaglöcher wohin man sieht und jetzt auch noch aschewolke und killerkeime.

mann, mann, mann. dauert nicht mehr lange und der letzte schleswig-holsteiner ist in die schweiz geflohen und die dänen überrollen uns bis nach altona. die stecken doch mit den isländern unter einer decke. kann mir keiner erzählen, dass jetzt gerade zufällig mal wieder nen vulkan ausbricht und uns die sicht nimmt. das mit diesen killerdingern waren die auch, wetten? die wollen ihre mauer an der elbe bauen, die dänen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen