Montag, 3. Mai 2010

aus...

ging heute der pc, sicherung raus, einfach so. hm, sicherung wieder reingedrückt, fliegt sofort wieder raus. zurück im büro bemerke ich einen unverkennbaren geruch, und richtig, als ich den pc vom netz trenne, meckert auch der sicherungsautomat nicht mehr. na prima: hauptrechner platt. glücklicherweise habe ich noch ein passendes netzteil liegen, baue das ein, und dann läuft die kiste wieder. glück gehabt, es sind keine anderen komponenten betroffen, daten sind auch keine verloren gegangen. war nur ne halbe stunde arbeit, *puh*. trotzdem müsste ich den rechner mal austauschen, der läuft seit mindestens 6 jahren und ist schon mehrfach geflickt, aber den stress, alles wieder einzurichten, habe ich bislang gescheut...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen