Dienstag, 2. November 2010

århus-aarhus

aus århus wird aarhus. die größte stadt jütlands (das dänische festland) verspricht sich davon einen besseren draht zur welt, namentlich via internet. einerseits passt es zu den dänen, die ein zwar kleines, aber tüchtiges und pragmatisches völkchen sind, das weltweite geschäfte tätigt. andererseits erstaunt es ob der tatsache, dass die dänen eine sehr nationale einstellung haben. dass man in aarhus auf das ach so dänische "å" verzichten mag...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen