Dienstag, 5. Oktober 2010

googles add url funktioniert nicht (mehr)

im grunde braucht man es ja nicht, das kleine formular zum übermitteln einer url. google findet seiten auch so, es sei denn, dass sie nicht verlinkt und von den crawlern nicht entdeckt werden. dann ist eine indexierung aber per se von geringem interesse. die add-url-funktion erscheint heute eher als ein relikt aus der suchmaschinensteinzeit, als sich noch keine spider auf der suche nach neuen webseiten durch von link zu link durch das web hangelten.



wie dem auch sei, seit gestern funktioniert das händische übertragen einer internetadresse (url oder uri) an den suchmaschinenbetreiber google nicht mehr. die seite http://www.google.de/addurl/ ist zwar erreichbar, zeigt aber bei benutzung einen 404-fehler, der mit dem capcha-image zusammenhängt. google behauptet, man würde daran arbeiten. "The form to submit URLs to add to our index at http://www.google.com/addurl is currently not available. Our engineers are aware of this issue and working to resolve it." vielleicht ist man aber auch dabei, den service einzumotten - wie erwähnt: man braucht das heute eigentlich nicht mehr, was google weiter so formuliert:

"Keep in mind that Google generally discovers new URLs on its own."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen